Loading...
Home2018-11-15T15:09:30+00:00

Do, 20./ Fr, 21./ Sa, 22. Dez 2018

BEREITS AUSVERKAUFT

Die „NEUEN / ANDEREN“ Pankratius-Konzerte

Was heißt „NEUE“ Pankratiuskonzerte?

Viele von Ihnen erinnern sich noch gerne an die „Pankratiuskonzerte“ der Drei Stimmen in Gießens kuscheligster Kirche. Vor drei Jahren haben Ingi Fett, Tom Pfeiffer und Heinz-Jörg Ebert diese schöne Konzertserie als Gesangstrio beendet.

Der musikalische Leiter der Drei Stimmen, Christian Krauß, hat die außergewöhnliche Atmosphäre jedoch vermisst und seitdem an einer neuen Idee gearbeitet:

Eine reine weihnachtliche Konzertserie (so, wie viele es sich immer gewünscht haben, denn die Drei Stimmen-Konzerte waren eher Liebeslieder- und Balladen geprägt). Und zwar live und mit großem Ensemble – Chor, Streicher, Bläser, Band und Solisten. Und alles etwas näher an Weihnachten…

Natürlich: Die Drei Stimmen werden dabei sein. Aber selber nur eine kleine Rolle spielen/singen. Eher zurückhaltend im Hintergrund und bei dem ein- oder anderen Stück ihre Stimmen erklingen lassen.

Doch DAS wird bleiben:

  • Die wunderbaren Projekte des nach wie vor bestehenden Vereins „Drei Stimmen Hilft e.V.“ für die der Konzerterlös eingesetzt wird, die sinnlichen Texte von Pfr. Armin Gissel, die besondere Atmosphäre und Stimmung von Pankratius, die hohe Emotionalität und das „Seele-baumeln-lassen“.

  • Der Vorverkaufsstart am ersten Samstag im November.
    Dieses Jahr am Sa, 03.11. ab 9:00 Uhr im Schuhhaus Darré.

  • Die Konzerte selbst finden am Do, 20.12. / Fr, 21.12. / Sa, 22.12.2018 – jeweils um 19:30 Uhr in Pankratius statt. Die Karte kostet € 20,-. Ausgabe max. vier Karten/Pers.

Wenn Sie auch Freude daran haben:
Wir freuen uns auf schöne Momente, Ihr Drei Stimmen Hilft e.V.

P.S.: Kartenreservierungen oder Onlinebestellungen sind leider nicht möglich.

15 Jahre

Pankratius haben uns musikalisch und persönlich geprägt, beflügelt, inspiriert.

15 Jahre

wurden wir von Euch und Ihnen dabei begleitet, getragen, begeistert.

15 Jahre

haben wir uns bemüht, Euch und Ihnen etwas zu schenken. Freude, Seelebaumelnlassen, Berührung.

Liebe Freunde, Begleiter und Unterstützer der Drei Stimmen,

In all der Zeit durften wir uns neben der Musik VIER sozialen Themen widmen, die uns erfüllt und bewegt haben. Alle vier Bereiche werden aus unserem Verein „Drei Stimmen Hilft e.V.“ fachlich-kompetent begleitet. Weit über eine halbe Million Euro durften wir mit Eurer/Ihrer Unterstützung ersingen und diesen gemeinnützigen Zwecken zur Verfügung stellen. Damit haben wir den Projekten in deren Entwicklung erheblich weiterhelfen können. Warum wir das so genau wissen? Alle Projekte sind langfristig und partnerschaftlich angelegt. Und Partnerschaft heißt auch, immerzu rechenschaftlich integriert zu werden. Das Wort der Stunde, auf das wir Wert legen: „Vertrauen“ durch Miterleben!

Dieses Engagement wollen wir beibehalten. Am liebsten mit Ihnen und Euch!
Das wünschen sich von Herzen

Ingi Fett, Tom Pfeiffer, Armin Gissel, Heinz-Jörg Ebert
sowie Margrit Althaus (1.Vorsitzende) und Prof.Dr. Klaus-Dieter Böhm (2.Vorsitzender)
stellvertretend für unseren Verein Drei Stimmen Hilft e.V.

Mosaikstein Nr.2

nach dem Tsunami 2004 haben wir

wesentlichen Anteil an der Gründung

des Waisenheims

„Sunhine Village“ in Südostasien


MEHR ERFAHREN

Mosaikstein Nr.3

PalliativPro:

Die Sinnhaftigkeit dieser Unterstützung wuchs durch viele Berührungen mit

der Palliativarbeit.  Die Drei Stimmen sind Gründungsmitglieder dieser Institution.

MEHR ERFAHREN

Mosaikstein Nr.4

Die Erforschung der Duchenne Muskeldystrophie ist uns aus eigenem Miterleben ein prioritäres Anliegen.

Da, wo Pharma nicht will, wollen wir antreiben.


MEHR ERFAHREN

Drei Stimmen Hilft e.V.

IBAN: DE 62 513 900 00 000 5630100

BIC: VBMHDE5FXXX

Kto: 5.6301.00

Volksbank Mittelhessen

BLZ: 513 900 00